WebGPU - 3D im Browser

 Home



 Kontakt / Impressum
 webgpu ([ät)] peter-strohm Punkt de

WebGPU - 3D im Browser

Was ist WebGPU und wie entstand (ensteht) es

WebGPU ist ein kommender Standard, der es ermöglicht, grafisch aufwändige, dynamische Darstellungen in Webseiten zu integrieren. In erster Linie geht es um 3D-Darstellungen, aber auch 2D-Grafiken können. mit WebGPU effizienter generiert und dargestellt werden. WebGPU bietet dem Entwickler einer Webseite die Möglichkeit, eine lokale Grafikkarte (bzw. die Graphic Processor Unit, GPU) zu nutzen. Der Standard wird von vielen wichtigen Playern(W3C, Apple, Mozilla, Microsoft, Google u.a.m) unterstützt, so dass man davon ausgehen kann, dass WebGPU in wenigen Jahren im Web verbreitet und etabliert sein wird.

Informationsquellen:

weiterführende Infos zu WebGPU:
aktueller Entwurf der WebGPU Spezifikation
Aktueller Implementierungsstatus in gängigen Browsern
Ein kurzes Tutorial zu WebGPU (engl.)
WebGPU-Community News des W3C
Ein Vortrag (video) von Corentin Wallez

Kommentar hinterlassen:

Name
Email Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht und nicht weitergegeben
Kommentar

>> Startseite <<   ^ Seitenanfang ^    
Fehler? Kommentare? webgpu ([ät)] peter-strohm Punkt de